Was ist ein Shootout Turnier?

Was ist ein Shootout Turnier?
Montag
27. September 2010Ein sogenanntes Shootout Turnier ist eine spezielle Variante eines Mehrfach-Tisch Turniers (Multi Table Tournament). Bei einem Standard Mehrfach-Tisch Turnier ist die Spieler- oder Teilnehmeranzahl immer „ausbalanciert“
da manche Teilnehmer den Tisch während des Turnierverlaufs ausscheiden und die Tische bis zur finalen Runde immer wieder voll besetzt werden.Bei einem Shootout Turnier spielen die Spieler am gleichen Tisch bis nur noch ein Spieler aus dieser Tischrunde übrigbleibt; „ausbalanciert“ sind die Tische in diesem Fall also nicht. Die Gewinner eines Tisches gehen dann in die nächste Runde und spielen dann gegeneinander. Dieser Prozess wird so lange durchgeführt bis ein Gesamtsieger am finalen Tisch feststeht. Gewöhnlich wird ein Shootout Turnier immer als doppelter oder dreifacher Shootout gespielt.Damit ein Spieler ein doppeltes Shootout Turnier gewinnen kann muss er an zwei Tischen als Sieger hervorgehen. An jedem Starttisch bei einem doppelten Shootout wird so lange gespielt bis ein Gewinner des oder der Tische feststeht und der Tisch des Finales wird dann mit diesen Gewinnern besetzt. Nehmen wir an
dass ein doppelter Shootout mit 10 Spielern an je 10 Tischen
also 100 Teilnehmer
beginnt. In der ersten Runde wird so lange gespielt
bis jeweils ein Sieger an allen 10 Tischen feststeht. In der zweiten Runde spielen die 10 Gewinner gegeneinander am finalen Tisch.Ein sogenanntes dreifaches Shootout wird wie ein doppeltes Shootout Turnier gespielt
außer das es noch eine dritte Runde gibt. Bespiel: Bei einem dreifachen Shootout gibt es üblicherweise einhundert 10 Spieler Tische mit insgesamt 1
000 Spielern. Jeder der 100 Tische bestimmt in der ersten Runde seinen Gewinner. Die 100 Gewinner der ersten Runden spielen dann an 10 Tischen in der zweiten Runde. In der dritten und letzten Runde spielen die verbleibenden 10 Spieler am finalen Tisch und stellen den Turniergewinner somit fest.Während die meisten Shootout Turniere in der Regel als doppelt oder dreifach Shootout veranstaltete werden gibt es mittlerweile auch vierfach oder mehrfach Varianten. Die Auszahlungsstruktur der Shootout Turniere sind unterschiedlich. Manche Shootout Turniere zahlen nur an die ersten drei Gewinner des Turniers aus
andere wiederum die Spieler
die es bis an den finalen Turniertisch geschafft haben. Bevor man an einem Shootout Turnier teilnimmt lohnt es sich
dass man die Auszahlungsstruktur des Turniers vor der Teilnahme am Turnier einmal anschaut um somit eventueller Konfusion vorbeugen zu können.Besuchen Sie Bwin poker und überprüfen Sie die Vielzahl der angebotenen Shootout Turniere.

Comments Closed

Comments are closed. You will not be able to post a comment in this post.